Gemüselasagne Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
GemüselasagneDurchschnittliche Bewertung: 4.31516

Gemüselasagne

mit Möhre, Zucchini und Poreee

Gemüselasagne
655
kcal
Brennwert
1 Std. 30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Möhren
4 Zucchini
2 Stangen Porree
Salz
30 g Margarine
40 g Mehl
500 ml Milch (1,5 % Fett)
1 Weichkäse mit zartem Blauschimmel (200 g)
Pfeffer aus der Mühle
2 Stiele Thymian
Fett für die Form
16 Lasagneblätter
1 EL geriebener Parmesan
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Gemüse putzen und waschen. Möhren und Zucchini der Länge nach in etwa 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Porreestangen je einmal längs und quer halbieren. Das Gemüse in reichlich kochendem Salzwasser etwa 3 Minuten blanchieren, dann kalt abschrecken und sehr gut abtropfen lassen.

2

Die Margarine erhitzen, das Mehl hineinstäuben und durchschwitzen lassen. Unter Rühren mit der Milch ablöschen und kurz aufkochen lassen. 5 Minuten bei mittlerer Hitze leise weiterköcheln lassen.

3

Den Käse entrinden, klein schneiden und in der Sauce schmelzen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Thymian waschen, die Blättchen abzupfen.

4

Den Backofen auf 200 °C vorheizen. Eine Auflaufform ausfetten und 4 Lasagneblätter hineinlegen. 2 Esslöffel Käsesauce und 1/3 des Thymians darauf verteilen. Zucchini darauf schichten und mit 4 Lasagneblättern abdecken.

5

2 Esslöffel Sauce und Thymian darauf verteilen, mit Möhrenscheiben belegen und mit 4 Nudelplatten abdecken.

6

Weitere 2 Esslöffel Sauce und den restlichen Thymian darauf geben. Porree darauf legen und mit den restlichen 4 Lasagneblättern abdecken. Restliche Käsesauce darauf streichen, mit Parmesan bestreuen und die Gemüselasagne im vorgeheizten Backofen 35--40 Minuten goldbraun backen.