Gemüsemischung in Schnittlauchsauce Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gemüsemischung in SchnittlauchsauceDurchschnittliche Bewertung: 41530

Gemüsemischung in Schnittlauchsauce

Rezept: Gemüsemischung in Schnittlauchsauce
1 Std.
Zubereitung
1 Std. 45 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Für die Sauce
80 g Lauch (nur das Weiße)
1 kleine Schalotte
80 g Staudensellerie
5 EL kalte Öl
5 Pfefferkörner
Salz
1 Knoblauchzehe
3 TL Schnittlauch
Für das Gemüse
200 g gelbe Wirsingblatt
200 g weiße Zwiebel
200 g rote Zwiebel
180 g Rosenkohl
200 g festkochende Kartoffeln
200 g Lauch (nur das Weiße)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Für die Sauce den Lauch putzen und in grobe Würfel schneiden. Die Schalotte und den Sellerie ebenfalls grob zerkleinern. In einem Edelstahltopf Öl erhitzen. Den Lauch, die Schalotte und den Sellerie dazugeben und etwa 2 Minuten anschwitzen, ober nicht braun werden lassen. 2 I Wasser angießen. Die Pfefferkörner und Salz dazugeben und das Gemüse bei schwacher Hitze in etwa 5 Minuten weich kochen. Diesen Gemüsesud durch ein Sieb gießen, wieder in den Topf geben und bei mittlerer bis starker Hitze in etwa 20 Minuten auf etwa die Hälfte einkochen lassen.

2

Inzwischen die Gemüse vorbereiten. Die Wirsingblätter waschen und in 2 x 2 cm große Quadrate schneiden. Die weißen und die roten Zwiebeln schälen, vierteln und in die einzelnen Lagen teilen. Getrennt zur Seite stellen. Den Rosenkohl vom Strunk befreien und in die einzelnen Blätter teilen. Die Kartoffeln schälen und in Würfel von etwa 11/2 cm Größe schneiden oder in hübscher Form tournieren. Den Lauch der Länge noch halbieren, waschen und 2 cm große Stücke schneiden.

3

Die Gemüsesorten nun in verschiedenen Töpfen (in zwei Portionen) jeweils in Salzwasser nicht zu weich kochen. Die Gemüse sollen noch bissfest sein. Jedes Gemüse noch dem Garen in einem Sieb abtropfen lassen und warm halten. Die Brühe auffangen und für einen anderes Gericht verwenden. 

4

Die Sauce in den Mixer geben und krähig aufmixen. Den Knoblauch schälen, auf eine Gabel spießen und einige Male durch die Sauce ziehen. Den Schnittlauch unter die Sauce mischen. Die verschiedenen Gemüse in die Schnittlauchsauce geben und alles einmal aufkochen lassen. Die gemischten Gemüse auf vorgewärmte tiefe Teller geben und servieren.

Schlagwörter