Gemüsemix Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
GemüsemixDurchschnittliche Bewertung: 41523

Gemüsemix

mit Zitronendip

Rezept: Gemüsemix
195
kcal
Brennwert
25 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 große Kartoffeln
200 ml Gemüsebrühe
2 kleine Fenchelknollen
2 rote Paprikaschoten
2 Möhren
1 kleine Stange Lauch
1 Chicorée
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
1 unbehandelte Zitrone
3 EL saure Sahne
1 EL Milch (1,5 % Fett)
Meersalz
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Kartoffeln waschen, schälen und in mundgerechte Würfel schneiden. Die Würfel in der
Gemüsebrühe etwa 10 Minuten weich garen. Die Kartoffelwürfel in ein Sieb abgießen, dabei
die Gemüsebrühe auffangen. Abtropfen und abkühlen lassen.

2

Inzwischen den Fenchel putzen, waschen, längs halbieren und quer in Streifen schneiden. Die Paprikaschoten längs halbieren, entkernen und waschen, die Hälften in kleine Würfel schneiden. Die Möhren putzen, schälen und längs in schmale Streifen schneiden. Den Lauch putzen, längs halbieren, waschen und in Halbringe schneiden. Den Chicoree putzen, waschen und in Blätter teilen.

3

Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen, Fenchel, Möhren und Lauch darin bei mittlerer Hitze zugedeckt etwa 5 Minuten dünsten. Gemüse herausnehmen und abkühlen lassen.

4

Für den Dip die Zitrone heiß abwaschen und trocken reiben, von der Schale etwa 1 TL fein
abreiben und den Saft auspressen. Zitronenschale und 1 TL Saft mit der sauren Sahne
und der Milch verrühren. Von den Kartoffelwürfeln 1 EL zusammen mit 2 EL von der aufgefangenen Brühe pürieren und unter den Dip rühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

5

Das Gemüse in Salatschälchen anrichten, mit etwas Dip beträufeln und den restlichen Dip
separat in einem Schälchen dazu reichen.