Gemüsemuffins Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
GemüsemuffinsDurchschnittliche Bewertung: 3.81530

Gemüsemuffins

Gemüsemuffins
15 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 12 Stück
12 Papierförmchen
rote Paprikaschote
2 Frühlingszwiebeln
200 g Mehl
1 gehäufte TL Backpulver
Hier kaufen!Natron
1 TL Paprikapulver edelsüß
75 g geriebener Käse
1 Ei
50 g Margarine
300 g Joghurt (1,5 % Fett)
150 Mais (Dose)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 200 °C vorheizen. Die Papierförmchen ins Muffinblech setzen. Die Paprikaschote putzen, die Kerne entfernen und in kleine Würfel schneiden. Die  Frühlingszwiebeln putzen und in feine Ringe schneiden. Das Mehl mit dem Backpulver, dem Natron und dem Paprikapulver mischen. Das vorbereitete Gemüse und den Käse zufügen und vermengen.

2

In einer zweiten Schüssel das Ei mit der Margarine, dem Joghurt und dem abgetropften Mais verrühren. Die Mehlmischung zugeben und unterrühren.

3

Den Teig in die Muffinformen füllen und im Backofen ca. 25 Minuten backen.