Gemüsenudeln Sommergarten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gemüsenudeln SommergartenDurchschnittliche Bewertung: 41528

Gemüsenudeln Sommergarten

Rezept: Gemüsenudeln Sommergarten
40 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 3 Portionen
2 l Wasser
klare Gemüsebrühe (Maggi)
200 g Bandnudeln
300 g Möhren
300 g Zucchini
20 g Butter oder Margarine
6 EL Wasser
Fondor
10 g Butter oder Margarine
Wasser
süße Sahne
1 Packung Tomatensauce (Maggi)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Wasser mit der Brühe zum Kochen bringen. Bandnudeln nach Anweisung auf der Packung darin kochen und abtropfen lassen.

2

Möhren putzen, waschen und schälen. Zucchini waschen und beides mit einem Sparschäler in nudelbreite Streifen schneiden. Je einen Streifen in kleine Würfel schneiden und für die Soße zurückbehalten.

3

20 g Butter oder Margarine in einer großen Pfanne oder einem Topf heiß werden lassen, die Gemüsestreifen und 6 EL Wasser hinzufügen, ca. 10 Minuten dünsten, mit Fondor würzen und die Bandnudeln unterheben.

4

Gewürfeltes Gemüse in 10 g Butter oder Margarine andünsten, 125 ml Wasser und süße Sahne dazugießen. Die Tomatensoße einrühren, zum Kochen bringen und 1 Minute kochen. Die Soße zu den Gemüsenudeln servieren.