Gemüseomelett Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
GemüseomelettDurchschnittliche Bewertung: 3.81530

Gemüseomelett

Rezept: Gemüseomelett
10 min.
Zubereitung
25 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
1 mittelgroße Zwiebel
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
250 g frischer Spinat
2 mittelgroße Tomaten
1 Prise frisch geriebener Muskat
100 g Kichererbsen aus der Dose
4 Eier
etwas Brunnenkresse zum Garnieren
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zwiebel fein hacken. Den Spinat waschen und zerkleinern. Tomaten enthäuten und entkernen und klein schneiden.

Zwiebel in 1 EL Olivenöl bei schwacher Hitze in einem großen Topf glasig dünsten. Spinat, Tomaten und Muskat zufügen und dünsten lassen, bis fast die ganze Flüssigkeit verdampft ist. Kichererbsen zufügen.

2

Eier leicht verquirlen und mit frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer würzen. 1 EL Olivenöl in einer großen Pfanne auf unterer Stufe erhitzen. Die Hälfte der Eiermischung hineingeben, sofort das Gemüse zufügen und die restliche Eiermischung darüber geben. Vorsichtig umrühren und dann abgedeckt bei schwacher Hitze ca. 10 Minuten stocken lassen.

3

Die Oberseite bei mittlerer Hitze unter dem Backofengrill bräunen lassen. Auf einen Teller geben, wie einen Kuchen aufschneiden und mit Brunnenkresse garnieren.