Gemüseomelette mit Mozzarella Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gemüseomelette mit MozzarellaDurchschnittliche Bewertung: 3.71516

Gemüseomelette mit Mozzarella

Rezept: Gemüseomelette mit Mozzarella
300
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (16 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Das Gemüse putzen und waschen. Paprika und Zucchini in kleine Würfel schneiden. Die Tomaten halbieren. Den Mozzarella in dünne Scheiben schneiden.

2

Das Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Paprikawürfel darin 2 bis 3 Minuten dünsten. Den Zucchino kurz mitbraten, dann die Tomaten mit den Schnittflächen nach unten in die Pfanne setzen. Das Gemüse mit Salz und Pfeffer würzen und weitere 5 Minuten bei mittlerer Hitze dünsten.

3

Die Eier mit dem Mineralwasser verquirlen und mit Salz und Pfeffer würzen. Über das Gemüse gießen und 1 bis 2 Minuten stocken lassen. Die Mozzarellascheiben darauf verteilen und die Gemüse-Ei-Mischung zugedeckt bei geringer Hitze etwa 5 Minuten garen, bis der Käse geschmolzen ist. Das Omelette wie einen Kuchen vierteln, auf zwei Tellern anrichten und mit einigen Blättchen Basilikum bestreuen.

Zusätzlicher Tipp

Verwenden Sie zum Würzen nur jodiertes Salz. das Ihnen hilft. Ihren täglichen Bedarf an Jod zu decken, da unsere Nahrungsmittel, abgesehen von Fisch und Meeresalgen, nur wenig oder gar kein Jod enthalten.