Gemüsepfanne Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
GemüsepfanneDurchschnittliche Bewertung: 4.41519

Gemüsepfanne

mit Glasnudeln und Sesam

Gemüsepfanne
600
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.4 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
1 Stange Porree
1 Möhre
150 g Spinat
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
5 g getrocknete chinesische Pilze 12 Stunden vorher eingeweicht
200 g Rinderfilet
Sesam hier kaufen!2 EL Sesam
3 EL Öl
Salz
frisch gemahlener Pfeffer
2 Prise Zucker
Jetzt bei Amazon kaufen!4 EL Sojasauce
100 g Glasnudeln
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Pilze vor dem Kochen 12 Stunden einweichen. Porree und Möhre putzen und ggf. schälen, den Spinat waschen. Die Zwiebel und die Knoblauchzehe abziehen, die Zwiebel in Ringe schneiden und die Knoblauchzehe hacken.

2

Das vorbereitete Gemüse und die Pilze in Streifen schneiden. Auch das Rinderfilet wird in feine Streifen geschnitten.

3

Sesam ohne Fett in der großen Pfanne kurz anrösten und herausnehmen. Dann 1 EL Öl in der Pfanne erhitzen. Die Filetstreifen schnell unter Wenden anbraten, so dass sie nicht mehr rot sind. Mit Salz, Pfeffer, einer Prise Zucker und einigen Spritzern Sojasoße würzen, dann aus der Pfanne nehmen.

4

Anschließend das Gemüse im restlichen sehr heißen Öl anbraten und ebenso wie das Fleisch würzen.

5

Die Glasnudeln in kochendes Salzwasser geben und etwa vier Minuten ziehen lassen. Alles zusammen in der Pfanne gut durchmischen.

6

Das Gericht auf Teller verteilen und mit dem gerösteten Sesam servieren.