Gemüsepfanne süß-sauer Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gemüsepfanne süß-sauerDurchschnittliche Bewertung: 3.91526

Gemüsepfanne süß-sauer

mit Cashewkernen

Gemüsepfanne süß-sauer
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Erdnussöl bei Amazon kaufen1 EL Erdnussöl
1 TL Chiliöl
2 Zwiebeln in Ringe geschnitten
2 Karotten in dünne Scheiben geschnitten
2 Zucchini in dünne Scheiben geschnitten
120 g Brokkoliröschen
120 g Champignons in Scheiben geschnitten
120 g Pak-Choi halbiert
2 EL brauner Zucker
Jetzt bei Amazon kaufen!2 EL thailändische Sojasauce
Jetzt hier kaufen!1 EL Reisessig
Hier online kaufen!50 g ungesalzene Cashewkerne
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zunächst das Erdnuss- und Chiliöl in einen sehr heißen Wok oder eine sehr heiße Pfanne geben. Dann die Zwiebeln zufügen und 1-2 Minuten pfannenrühren.

2

Anschließend Karotten, Zucchini und Brokkoli zugeben und 2-3 Minuten pfannenrühren. Champignons, Pak Choi, Zucker, Sojasauce und Essig zugeben und 1-2 Minuten pfannenrühren.

3

Unterdessen die Cashewkerne in einer Pfanne ohne Fettzugabe anrösten. Über das Gemüse streuen und sofort servieren.