Gemüsepizza Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
GemüsepizzaDurchschnittliche Bewertung: 41524

Gemüsepizza

Gemüsepizza
810
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
2 h.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
300 g Mehl
Trockenhefe
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
150 g Tomatenpüree
150 g Schmand
2 EL gehacktes Basilikum
1 rote Paprikaschote
500 g Möhren
20 g Butter
300 g kleine Zucchini
1 kleine Dose Mais
250 g Mozzarella
150 g mittelalter Gouda
Öl für das Blech
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Mehl mit der Trockenhefe vermischen. Lauwarmes Wasser, das Öl und Salz mit den Knethaken des Handrührers oder einer Küchenmaschine unterarbeiten, bis ein gut formbarer Teig entstanden ist, der nicht mehr klebt.

Den Teig etwa 1 Std. gehen lassen. Ein Blech ölen, Teig zu einer runden Platte formen.

2

Tomatenpüree mit Schmand verrühren, mit Basilikum, Salz und Pfeffer abschmekketi. Paprikaschote waschen und putzen, in kleine Würfel schneiden.

Möhren waschen, putzen und schälen, in Scheiben schneiden. Möhren in Butter andünsten, mit Salz und Pfeffer würzen, mit 3 EL Wasser etwa 15 Min. dünsten.

3

Zucchini waschen, putzen und in Scheiben schneiden. Mais auf einem Sieb abtropfen lassen. Ofen auf 200° vorheizen.

4

Tomatenpaste auf dem Teig verstreichen, Gemüse darauf verteilen. Mozzarella fein würfeln, Gouda fein reiben. Beide Käse auf der Pizza verteilen. Im Backofen (unten, Umluft 180°) etwa 30 Min. backen.