Gemüseplatte mit Steinpilz-Creme Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gemüseplatte mit Steinpilz-CremeDurchschnittliche Bewertung: 31511

Gemüseplatte mit Steinpilz-Creme

Gemüseplatte mit Steinpilz-Creme
135
kcal
Brennwert
40 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
Hier bestellen15 g getrocknete Steinpilze
1 Kohlrabi
1 Fenchelknolle
250 g Blumenkohl
250 g Möhren
250 g Blattspinat
200 g grüne Bohnen
Salz
200 g kleine Tomaten
Petersilie
Pfeffer
1 Schalotte
1 TL Butter
1 TL frischer Thymian (Blättchen)
1 EL trockener Sherry
250 ml Waldpilzfond
Jetzt kaufen!2 TL Speisestärke
2 EL Crème fraîche
Olivenöl bei Amazon bestellenOlivenöl für die Form
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Steinpilze kalt abbrausen, mit 200 ml lauwarmem Wasser übergießen und 30 Min. quellen lassen.

2

Inzwischen alle Gemüsesorten vorbereiten: Kohlrabi schälen, vierteln und in 0,5 cm dicke Scheiben schneiden. Fenchel putzen, längs vierteln und vom Strunk befreien. Blumenkohl waschen, putzen und in Röschen teilen. Möhren schälen und quer halbieren. Die Stücke längs vierteln. Spinat gründlich waschen, verlesen und Stiele entfernen. Bohnen waschen und putzen.

3

In einem Topf Salzwasser zum Kochen aufsetzen. Nacheinander die Gemüse blanchieren, abschrecken und gut abtropfen lassen: Bohnen und Fenchel 10 Min., Blumenkohl 7 Min., Kohlrabi und Möhren 5 Min., Spinat 1 Min. garen.

4

Den Backofen auf 150° (Umluft 130°) vorheizen. Tomaten waschen und halbieren. Petersilie abbrausen, Blätter abzupfen und fein hacken.

5

Eine große Gratinform mit Olivenöl einstreichen. Die Gemüse darin dekorativ anrichten, leicht salzen und pfeffern. Mit der Petersilie bestreuen und im Ofen warm halten.

6

Die Pilze abgießen, das Einweichwasser dabei auffangen. Pilze fein hacken. Schalotte schälen, sehr klein würfeln und in der Butter in einer Pfanne glasig braten. Steinpilze und Thymian hinzufügen und 1 Min. unter Rühren braten. Pilzeinweichwasser und eventuell den Sherry angießen, bei starker Hitze in 5 Min. auf die Hälfte einkochen lassen. Mit dem Fond bis auf 3 EL auffüllen und noch 3 Min. einkochen lassen.

7

Übrigen Fond und Stärke verquirlen und die Sauce damit binden. Creme fraiche untermischen. Die Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken und extra zu der Gemüseplatte servieren. Dazu schmecken Pellkartoffeln.