Gemüsequiche Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
GemüsequicheDurchschnittliche Bewertung: 41523

Gemüsequiche

Gemüsequiche
1 Std.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen (1 Quiche, 26cm Durchmesser)
Hier kaufen!200 g Weizen-Vollkornmehl
1 gestr. TL Salz
3 Eier
100 g weiche Butter
300 g Brokkoli (TK)
Salz
1 Stange Lauch
1 Zucchini
100 g kleine Champignons
4 kleine, enthäutete Tomaten
italienische Kräuter
200 g Gouda
1 Becher Crème légère
1 TL scharfer Senf
1 EL gehackte Kräuter
Jetzt hier kaufen!geriebene Muskatnuss
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Mehl in eine Rührschüssel sieben, Salz ,1 Ei und 100 g weiche Butter hinzufügen, die Zutaten mit einem Handrührgerät mit Knethaken zunächst kurz auf niedrigster, dann auf höchster Stufe zu einem glatten Teig verkneten. 1 -2 Stunden kalt stellen.

2

Für den Belag TK-Brokkoli mit 3 EL Wasser und Salz in ein Mikrowellengeschirr geben, im geschlossenen Geschirr 11-14 Minuten garen, nach 5-6 Minuten Garzeit folgende Zutaten zugeben: Lauch, putzen, längs einschneiden, waschen, in 1 cm breite Streifen schneiden; Zucchini putzen, waschen, in 0,5cm dicke Scheiben schneiden; Champignons putzen, mit Küchenkrepp abreiben, evtl. abspülen; mit Salz und Pfeffer würzen, im geschlossenen Mikrowellengeschirr fertig garen, zwischendurch Umrühren.

3

Das Gemüse abkühlen lassen den Teig ausrollen, eine Pieform (Durchmesser etwa 26 cm) damit auslegen, den Teigboden mehrmals mit einer Gabel einstechen etwa 15 Minuten backen.

4

Das Gemüse auf dem vorgebackenen Boden verteilen, Tomaten vierteln, Stengelansätze ausschneiden, dazwischen verteilen. Mit Salz, Pfeffer und italienischer Kräutermischung bestreuen. Gouda in Würfel schneiden, über das Gemüse geben.

5

Creme legere mit 2 Eiern, Senf und 1 EL gehackten Kräutern verrühren, mit Salz, Pfeffer und geriebener Muskatnuss abschmecken, über den Belag gießen, in das Mikrowellengerät stellen. 25-27 Minuten backen (Beachten Sie für die Einschubhöhe die Angaben in der Gebrauchsanweisung des Gerätes.)