Gemüsesticks mit verschiedenen Dips Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gemüsesticks mit verschiedenen DipsDurchschnittliche Bewertung: 31518

Gemüsesticks mit verschiedenen Dips

Rezept: Gemüsesticks mit verschiedenen Dips
40 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 7 Portionen
Für den Chili-con-Carne-Dip
200 g Kichererbsen
Salz
100 ml Gemüsebrühe
3 TL Chili-con-Carne-Gewürzmischung
1 Cabanossi (75g)
4 EL Vitalöl
150 g Frischkäse
1 Knoblauchzehe
Hier kaufen!1 Stück Ingwer
1 EL Petersilie
Für den Thunfisch-DIp
150 g Thunfisch (Dose)
1 EL Kapern
4 Sardellenfilets
1 EL Gemüsebrühe
100 g Crème fraîche
2 EL Vitalöl
1 EL Zitronensaft
Salz
Pfeffer
mildes Chilipulver
Zucker
1 Msp. Zitronenabrieb
Für die Gemüsesticks
1 Gurke
3 Stangen Staudensellerie
3 Karotten
1 rote Paprika
1 gelbe Paprika
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Für den Chili-con-Carne-Dip die Kichererbsen abgießen und abtropfen lassen. In einem Topf etwa 0,5 I Salzwasser zum Kochen bringen und die Kichererbsen 30 Minuten nachgaren. Die Kichererbsen in ein Sieb abgießen, abtropfen und auskühlen lassen. Inzwischen die Brühe mit der Gewürzmischung erwärmen und wieder abkühlen lassen. Die Kabanossi in sehr kleine Würfel schneiden. Die Kichererbsen in den Blitzhacker oder Küchenmixer geben. Das Vitalöl hinzufügen und alles zu einer feinen Paste pürieren. In eine Schüssel umfüllen und den Frischkäse unterrühren. Den Knoblauch und den Ingwer schälen und beides fein dazureiben. Die Kabanossiwürfel und die Petersilie hinzufügen, gut unterrühren und den Dip mit Salz abschmecken.
2
Für den Thunfisch-Dip den Thunfisch etwas abtropfen lassen und mit den Kapern, den Sardellen, der Brühe, der Creme fraiche, dem Vitalöl und dem Zitronensaft im Blitzhacker oder im Küchenmixer zu einer sämigen Sauce pürieren. Den Dip mit Salz, Pfeffer, je 1 Prise Chilipulver und Zucker sowie der abgeriebenen Zitronenschale würzen.
3
Für die Gemüsesticks die Gurke waschen, längs halbieren und die Kerne mit einem Teelöffel entfernen. Die Selleriestangen putzen und waschen, die Karotten putzen und schälen. Die Paprikaschoten längs halbieren, entkernen und waschen. Alle Gemüsesorten in etwa 8 cm lange Stifte schneiden und in Schälchen oder auf Tellern anrichten. Die Dips dazu servieren.