Gemüsesuppe auf marokkanische Art Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gemüsesuppe auf marokkanische ArtDurchschnittliche Bewertung: 3.71526

Gemüsesuppe auf marokkanische Art

Gemüsesuppe auf marokkanische Art
30 min.
Zubereitung
1 Std. 40 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
3 Möhren
¼ Knollensellerie
2 Zwiebeln
500 g Lammfleisch Schulter
Salz
1 Lorbeerblatt
1 TL Pfefferkörner
1 große Zucchini
1 Fenchel
300 g festkochende Kartoffeln
3 Tomaten
Koriander jetzt bei Amazon kaufen½ Bund Koriander
150 g Suppennudel z. B: Fili D'Oro
1 TL Harissapulver
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
1 Karotte, den Sellerie und 1 Zwiebel schälen und grob teilen. Das Fleisch waschen, mit dem Gemüse, 1 TL Salz, Lorbeer und Pfefferkörner in einen Topf geben, 1,3 l Wasser angießen und zum Kochen bringen. Bei mittlerer Hitze ca. 1 Stunde köcheln lassen.
2
Zwischenzeitlich das übrige Gemüse (bis auf die Tomaten) und die Kartoffeln waschen, schälen, bzw. putzen und in sehr kleine Würfel schneiden. Die Tomaten brühen, abschrecken, häuten, vierteln, entkernen und ebenfalls klein würfeln.
3
Den Koriander abbrausen, trocken schütteln und die Blättchen fein hacken.
4
Das Fleisch aus der Suppe nehmen, die Brühe passieren und mit dem Gemüse und den Nudeln in einem Topf erneut aufkochen. Die Gewürze und den Koriander zugeben und bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten köcheln lassen. Abschmecken und sofort servieren.