Gemüsesuppe aus Niederbayern Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gemüsesuppe aus NiederbayernDurchschnittliche Bewertung: 31515

Gemüsesuppe aus Niederbayern

Gemüsesuppe aus Niederbayern
485
kcal
Brennwert
1 Std. 5 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
2 Möhren (150 g)
1 kleine Sellerieknolle (250 g)
Weißkohl (250 g)
1 l Fleischbrühe aus Würfeln
Salz
Pfeffer
Petersilie
300 g Plockwurst
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Möhren und Sellerieknolle putzen, waschen und klein würfeln. Weißkohl vierteln, fein raffeln (oder in feine Streifen schneiden). Waschen und auf einem Sieb abtropfen. Inzwischen die Fleischbrühe in einem Topf aufkochen. Gemüse reingeben, salzen und pfeffern und bei mittlerer Hitze kochen. Plockwurst häuten, grob würfeln und nach 25 Minuten in die Suppe geben. Noch 10 Mnuten kochen. Petersilie waschen, abtropfen lassen und fein hacken. In die Suppe geben und diese in Suppentellern servieren.