Gemüsesuppe mit Geflügel Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gemüsesuppe mit GeflügelDurchschnittliche Bewertung: 41525

Gemüsesuppe mit Geflügel

Gemüsesuppe mit Geflügel
45 min.
Zubereitung
2 h. 30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Suppenhuhn ca. 1,4 kg
1 Lorbeerblatt
3 Wacholderbeeren
1 TL schwarze Pfefferkörner
1 Zwiebel
2 Stangen Staudensellerie
2 Möhren
1 Stange Lauch
100 g Erbsen TK
Salz
Pfeffer aus der Mühle
frisch geschnittene Petersilie zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Das Huhn abbrausen und in einen großen Topf legen. Mit kaltem Wasser bedecken. Das Lorbeerblatt, Wacholder, Pfeffer und die halbierte Zwiebel mit zugeben und aufkochen lassen. Etwa 1,5 Stunden simmern lassen. Das Huhn sollte immer mit Wasser bedeckt sein, falls nötig, Flüssigkeit ergänzen.
2
Für die Einlage den Sellerie, Möhren und Lauch waschen und putzen, bzw. schälen und in Stücke schneiden. Die Erbsen auftauen lassen.
3
Das Huhn aus der Brühe nehmen und abkühlen lassen. Die Brühe durch ein Sieb gießen, nach Belieben Fett abschöpfen und nach Bedarf einköcheln lassen. Das Gemüse mit dazu geben, salzen, pfeffern und ca. 10 Minuten leise gar köcheln.
4
Das Geflügelfleisch auslösen, von der Haut befreien und in Stücke schneiden. Zur Suppe geben, heiß werden lassen und nochmal abschmecken.
5
Auf Schüsseln verteilen und mit Petersilie garniert servieren.