Gemüsesuppe mit Klößchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gemüsesuppe mit KlößchenDurchschnittliche Bewertung: 4.21523

Gemüsesuppe mit Klößchen

Gemüsesuppe mit Klößchen
45 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 l klare Gemüsebrühe selbstgemacht oder Instant
1 Möhre
1 kleine Stange Lauch
Für die Klößchen
50 g Butter
2 Eier
50 g Crème fraîche
1 EL feingehackte Petersilienblatt
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Muskat
100 g Weizenmehl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Möhre schälen und in feine Streifen schneiden. Lauch waschen, putzen und das Weiße und Hellgrüne ebenfalls in feine Streifen schneiden. Beides in der Brühe ca. 6 Min. köcheln lassen. Die Brühe mit Salz und Pfeffer abschmecken.
2
Für die Klösschen Butter schaumig rühren. Eier trennen. Creme fraiche mit den Eigelben verrühren und nach und nach in die Butter einrühren. Petersilie zugeben und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
3
Eiweiß steif schlagen und mit dem Mehl unter die Eigelbmasse heben. 15 Min. zugedeckt im Kühlschrank ruhen lassen.
4
Reichlich Salzwasser aufkochen. Kleine Klösschen formen und diese dann ins kochende Salzwasser legen. Den Topf vom Herd ziehen und die Klösschen 10 Min. ziehen lassen.
5
Zum Servieren die Suppe mit etwas Gemüse und Klösschen auf Teller geben und nach Belieben mit einem kleinen Kräutersträußchen garnieren.