Gemüsesuppe mit Nudeln und Kabeljaufilet Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gemüsesuppe mit Nudeln und KabeljaufiletDurchschnittliche Bewertung: 4.11523

Gemüsesuppe mit Nudeln und Kabeljaufilet

Gemüsesuppe mit Nudeln und Kabeljaufilet
40 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
1 kleine Fenchelknolle
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
Olivenöl bei Amazon bestellen1 EL Olivenöl
400 ml Fischfond (Glas)
150 g Suppennudel (z. B. Renette, kleine Penne)
1 große Möhre geschält, in Scheiben gehobelt
300 g Tomaten
1 Zucchini
400 g Kabeljaufilet
2 EL Zitronensaft
Salz
Pfeffer aus der Mühle
3 EL Noilly Prat (Wermut)
Basilikumblatt zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Fenchel waschen, putzen, halbieren, Strunk entfernen und in feine Scheiben teilen. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Öl erhitzen, alles darin andünsten, Fond und Gemüsebrühe angießen und 10 Min. köcheln lassen.
2
Inzwischen Nudeln nach Packungsaufschrift garen, die Letzten 3-4 Min. die Karottenscheiben zugeben, abgießen, abschrecken und abtropfen lassen.
3
Tomaten einige Sekunden überbrühen, abschrecken, häuten, achteln und entkernen.
4
Zucchini waschen, putzen, längs halbieren und quer in Halbscheiben schneiden. Kabeljau waschen, trocken tupfen und in mundgerechte Würfel schneiden. Mit Zitronensaft beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen.
5
Fisch, Tomaten und Zucchini in die kochende Brühe geben und bei kleiner Hitze in 5 Minuten gar ziehen lassen. Mit Salz, Pfeffer, Wermut abschmecken.
6
Nudeln und Karottenscheiben zufügen, erhitzen und die Minestrone in Schälchen füllen und mit Basilikum garniert servieren.

Zusätzlicher Tipp

Einfrieren: Ja