Gemüsesuppe mit Pesto (Minestrone) Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gemüsesuppe mit Pesto (Minestrone)Durchschnittliche Bewertung: 41525

Gemüsesuppe mit Pesto (Minestrone)

Rezept: Gemüsesuppe mit Pesto (Minestrone)
30 min.
Zubereitung
1 Std. 10 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 Möhren
2 Zucchini
1 Fenchelknolle
1 große Zwiebel
300 g festkochende Kartoffeln
3 Fleischtomaten
Olivenöl bei Amazon bestellen3 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
200 g kurze Makkaroni
½ Bund Basilikum ca. 20 g
1 Knoblauchzehe
30 g geröstete Pinienkerne
30 g frisch geriebener Parmesan
Olivenöl bei Amazon bestellen60 ml Olivenöl
1 Spritzer Zitronensaft
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Möhren schälen, die Zucchini waschen, beides längs vierteln und in kleine Würfel schneiden. Die Fenchelknolle waschen, halbieren, von dem harten Strunk befreien und ebenfalls in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebel abziehen und klein hacken.

2

Die Kartoffeln schälen, waschen und ebenfalls in kleine Würfel schneiden. Die Tomaten überbrühen, häuten, das Kerngehäuse und den Stielsansatz entfernen und das Fruchtfleisch klein schneiden. In einem Topf 2 l Wasser zum Kochen bringen und das ganze Gemüse hineingeben.

3

Das Olivenöl, Salz und Pfeffer dazugeben, nochmals aufkochen, die Hitze reduzieren und bei kleinster Hitze 30 Minuten zugedeckt zu einer dicken Suppe kochen lassen. Die Suppennudeln hineingeben und in der Suppe bissfest garen. Zwischenzeitlich das Basilikum waschen, trocken schütteln und die Blättchen von den Stielen zupfen.

4

Den Knoblauch abziehen und zusammen mit den Pinienkernen, dem Basilikum, dem Parmesan und dem Öl in einem Mixer fein pürieren. Mit Salz, Pfeffer und einem Spritzer Zitronensaft abschmecken. Die Minestrone ebenfalls abschmecken und in Suppenschälchen füllen. Jeweils 1 TL Pesto darauf geben und sofort heiß servieren.