Gemüsesuppe mit Sojagries Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gemüsesuppe mit SojagriesDurchschnittliche Bewertung: 4.11524

Gemüsesuppe mit Sojagries

Rezept: Gemüsesuppe mit Sojagries
25 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
10 g getrocknete Pilze
1 Mohrrübe
Kohlrabi
60 g Sellerieknolle
1 Frühlingszwiebel
2 EL Sojaöl
1 EL Butter
90 g geschrotete Sojabohne (grober Grieß)
1 l Gemüsebrühe
Salz, Pfeffer
Jetzt bei Amazon kaufen!3 EL helle Sojasauce
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Pilze mit kochendem Wasser überbrühen. Die Mohrrübe schälen und in dünne Scheiben schneiden. Kohlrabi und Sellerie schälen und würfeln. Die Frühlingszwiebel in dünne Ringe schneiden.

2

Das Sojaöl in einem weiten Topf erhitzen und die Butter zufügen. Das Gemüse darin unter Rühren andünsten, mit Ausnahme der Frühlingszwiebel. Die geschroteten Sojabohnen hineingeben und weiter dünsten.

3

Mit der Gemüsebrühe ablöschen. Die Pilze hineingeben und bei mäßiger Temperatur etwa 20 Minuten kochen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Sojasauce würzen. Die Frühlingszwiebel unterrühren und die Suppe servieren.