Gemüsetaler Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
GemüsetalerDurchschnittliche Bewertung: 3.81521

Gemüsetaler

Rezept: Gemüsetaler
250
kcal
Brennwert
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
200 g gemischtes Gemüse (z.B. Zucchini, Möhren, Lauch)
1 Kartoffel (à 80 g)
50 g Zwiebel
1 Knoblauchzehe
Olivenöl bei Amazon bestellen1 EL Olivenöl
50 ml Gemüsefond
Salz
Pfeffer
Jetzt hier kaufen!frisch geriebene Muskatnuss
100 g Magerquark
2 Stängel Petersilie
2 Stängel Thymian
100 g Weißbrot
1 EL Semmelbrösel
50 g geriebener Käse
3 Eier
Bei Amazon kaufenRapsöl oder Olivenöl zum Braten
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Gemüse und Kartoffel waschen, putzen, schälen und in sehr kleine Würfel schneiden. Zwiebeln und Knoblauch schälen, beides klein schneiden.

2

Das Öl erhitzen, das Gemüse darin 1-2 Minuten anbraten. Mit Brühe ablöschen und das Gemüse garen, bis die Flüssigkeit verdampft und das Gemüse gar ist. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und abkühlen lassen.

3

Den Quark in einem mit einem Tuch ausgelegten Sieb abtropfen lassen. Petersilie und Thymian waschen und trockenschütteln. Petersilienblättchen grob schneiden, Thymianblättchen abzupfen.

4

Weißbrot im Blitzhacker zerkleinern und mit Semmelbrösel mischen. Weißbrotmischung, Kräuter, Käse, Quark und Eier unter das Gemüse mischen. Aus der Masse ca. 16 gleich große Taler formen. Öl erhitzen. Die Gemüsetaler darin von jeder Seite in etwa 2 Minuten goldbraun braten.