Gemüse-Tarte Rezept | EAT SMARTER
8
Drucken
8
Gemüse-TarteDurchschnittliche Bewertung: 4.11540
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Gemüse-Tarte

mit Mandeln

Gemüse-Tarte

Gemüse-Tarte - Sooo lecker: kräftiger Dinkelvollkornteig, milder Belag und knackige Kerne

354
kcal
Brennwert
45 min.
Zubereitung
1 Std. 35 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (40 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
½ kleiner Blumenkohl (ca. 300 g)
2 Möhren (à 100 g)
1 Zucchini (ca. 250 g)
1 Stange Lauch (ca. 250 g)
200 ml klassische Gemüsebrühe
Hier kaufen!150 g Dinkel-Vollkornmehl
Salz
Jetzt bei Amazon kaufen½ TL Weinstein-Backpulver
2 EL Keimöl
Keimöl zum Einfetten
2 Eier
100 ml Milch (1,5 % Fett)
Jetzt hier kaufen!Muskatnuss
Pfeffer
50 g Mandelkerne
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 kleines Messer, 1 Sparschäler, 1 Messbecher, 1 Topf mit Deckel, 1 Holzlöffel, 1 Sieb, 2 Schüsseln, 1 Teelöffel, 1 Esslöffel, 1 Handmixer mit Knethaken, 1 Nudelholz, 1 Tarteform (28 cm Ø), 1 Gabel, 1 feine Reibe, 1 großes Messer, 1 Schneebesen

Zubereitungsschritte

Gemüse-Tarte Zubereitung Schritt 1
1

Blumenkohl, Möhren und Zucchini waschen und putzen. Blumenkohl in kleine Röschen teilen.

Gemüse-Tarte Zubereitung Schritt 2
2

Möhren schälen und mit der Zucchini in etwa 1 cm große Würfel schneiden. Lauch längs halbieren, waschen und in ca. 1 cm breite Ringe schneiden.

Gemüse-Tarte Zubereitung Schritt 3
3

Gemüsebrühe in einem Topf aufkochen. Möhren zugeben, wieder aufkochen und zugedeckt bei mittlerer Hitze 2 Minuten garen. Blumenkohl und Lauch zufügen und weitere 3 Minuten garen.

Gemüse-Tarte Zubereitung Schritt 4
4

Zucchini dazugeben und das Gemüse in einem Sieb abtropfen lassen, dabei die Brühe in einer Schüssel auffangen. Etwas abkühlen lassen.

Gemüse-Tarte Zubereitung Schritt 5
5

Inzwischen das Mehl mit ½ TL Salz und dem Backpulver in einer Rührschüssel mischen. 70 ml kaltes Wasser und das Keimöl dazugeben. Mit den Knethaken eines Handmixers zu einem Teig kneten, eventuell 10-20 ml Wasser zusätzlich zufügen.

Gemüse-Tarte Zubereitung Schritt 6
6

Die Arbeitsfläche mit etwas Mehl bestäuben und die Hälfte des Teigs zu einem Kreis von 28 cm Ø ausrollen. Auf das Nudelholz wickeln.

Gemüse-Tarte Zubereitung Schritt 7
7

Eine Tarteform (28 cm Ø) einfetten. Den Teig darüber abrollen, hineindrücken und mit einer Gabel mehrfach einstechen.

Gemüse-Tarte Zubereitung Schritt 8
8

Aus dem restlichen Teig 2 etwa 37 cm lange Rollen formen und als Rand an die Tarteform und den Teigboden drücken.

Gemüse-Tarte Zubereitung Schritt 9
9

Eier, Milch und ca. 125 ml der aufgefangenen Brühe verquirlen. Etwas Muskat frisch dazureiben, mit Salz und Pfeffer würzen.

Gemüse-Tarte Zubereitung Schritt 10
10

Das abgekühlte, abgetropfte Gemüse auf dem Teig verteilen. Die Eier-Milch-Mischung darübergießen.

Gemüse-Tarte Zubereitung Schritt 11
11

Die Mandeln mit einem großen Messer grob hacken und darüberstreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft 180 °C, Gas: Stufe 3) etwa 40 Minuten backen. Gemüse-Tarte heiß oder kalt servieren.

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Beim ersten Versuch wurde der Boden zu weich durch die Flüssigkeit, die darauf kommt. Heute habe ich den Boden kurz vorgebacken und das Ergnis war schon besser, aber noch nicht optimal. Auch die Teigmenge reichte nicht ganz aus. Sonst sehr leckere fettarme Alternative.