Gemüseterrine im Polentamantel Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gemüseterrine im PolentamantelDurchschnittliche Bewertung: 3.91527

Gemüseterrine im Polentamantel

mit Blattsalat

Gemüseterrine im Polentamantel
150
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
3 h. 30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
50 g Karotten
50 g Kohlrabi
50 g Zucchini
150 g Joghurt (1,5 % Fett)
Schnittlauch , Petersilie
Kerbel
Salz , Pfeffer
Hier kaufen!2 Blätter Gelatine
1 EL Gemüsebrühe
Polentamantel:
Gemüsebrühe
35 g Maisgrieß
Salz ,Pfeffer, Muskat
Hier kaufen!Gelatine
1 EL Gemüsebrühe
Blattsalat:
Karotten
Zucchini
Essig
Olivenöl bei Amazon bestelleneinige Tropfen Olivenöl
Salz , Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Gemüse waschen, klein würfelig schneiden , bissfest dämpfen, abseihen und mit dem Jogurt glatt rühren. Kräuter fein hacken und mit den Gewürzen zum Jogurt-Gemüse geben. Gelatine 5 Minuten in kaltem Wasser einweichen, ausdrücken und in der Gemüsebrühe auflösen. Jogurt-Gemüse-Masse langsam zur aufgelösten Gelatine geben und verrühren.

2

Für den Polentamantel Gemüsebrühe aufkochen und Maisgrieß einkochen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und ca. 20 Minuten ziehen lassen. Gelatine in kaltem Wasser einweichen, ausdrücken, in der Gemüsebrühe auflösen und zur Polentamasse geben. Terrinenförmchen mit Frischhaltefolie auslegen und die Polentamasse einstreichen und auskühlen lassen. Joghurt-Gemüse-Masse einfüllen und mindestens 3 Stunden kalt stellen.

3

Vor dem Servieren Karotte und Zucchini in Streifen schneiden . Blattsalat mit Essig, Öl, Salz und Pfeffer marinieren. Gemüsestreifen und Blattsalat gemeinsam mit der Terrine servieren.