Gemüsetopf mit Nudeln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gemüsetopf mit NudelnDurchschnittliche Bewertung: 41520

Gemüsetopf mit Nudeln

Gemüsetopf mit Nudeln
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (20 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Das Wasser mit Salz und Öl zum Kochen bringen, die Nudeln einlegen, aufkochen lassen, umrühren und bei geringer Hitze, mit geöffnetem Deckel, 8-12 Minuten je nach Sorte kochen lassen, die Nudeln müssen noch "al dente" sein, das heißt, sie müssen noch "Biss" haben.

2

Hin und wieder anhand einer Nudel kontrollieren, dann in ein Sieb gießen und mit kaltem Wasser abschrecken, warm stellen. Inzwischen die Karotte schälen und in Scheiben schneiden. Den Lauch putzen, waschen und in Ringe schneiden.

3

Die Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden. Den Rinderfond in einen Topf geben, und das Gemüse darin ca. 15 Minuten leicht kochen lassen. Die Tomaten kurz in kochendes Wasser halten, schälen, vierteln und entkernen, dann in Würfel schneiden.

4

Das Gemüse mit den Nudeln in eine vorgewärmte Schüssel geben und vermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken, zum Schluss die Tomaten unterheben. Die Petersilie waschen, klein schneiden und über den Gemüsetopf streuen.