Gemüsetopf "Nizza" Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gemüsetopf "Nizza"Durchschnittliche Bewertung: 3.81528

Gemüsetopf "Nizza"

Gemüsetopf "Nizza"
15 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 EL Öl
2 mittelgroße Zwiebeln
1 Knoblauchzehe
2 grüne Paprikaschoten
2 mittelgroße Auberginen
2 Zucchini
4 mittlere Fleischtomaten
2 Tassen Brühe
Salz, Pfeffer, Rosmarin und Basilikum
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Öl in einem Schmortopf erhitzen, grob gewürfelte Zwiebel und Knoblauchzehe 5 Minuten goldgelb anbraten.

2

Paprikaschoten vierteln, Kerne herausnehmen, in Würfel schneiden. Auberginen und Zucchinis waschen, abtrocknen, längs halbieren und in 2 cm lange Stücke teilen. Die Tomaten häuten und achteln.

3

Das Gemüse (außer den Tomaten) in die Pfanne geben, unter Rühren kräftig anbraten. Die Brühe aufgießen, würzen, bei milder Hitze zugedeckt etwa 30-40 Minuten schmoren. Tomaten zugeben.

Zusätzlicher Tipp

Das Gericht kann sowohl heiß als auch kalt gegessen werden. Dazu schmeckt frisches Stangenweißbrot.