Gemüse-Feta-Auflauf mit Yufka-Teig (Börek) Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gemüse-Feta-Auflauf mit Yufka-Teig (Börek)Durchschnittliche Bewertung: 3.71557

Gemüse-Feta-Auflauf mit Yufka-Teig (Börek)

Gemüse-Feta-Auflauf mit Yufka-Teig (Börek)
20 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (57 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
1 Zucchini
1 kleine Aubergine
1 kleine rote Paprikaschote
2 rote Chilischoten
3 Knoblauchzehen
2 EL Dill gehackt
2 EL Petersilie gehackt
2 EL Minze gehackt
400 g Schafskäse
300 g Joghurt
3 Eier
Salz
Pfeffer aus der Mühle
10 Yufkateigblätter (türkisches Fachgeschäft)
Außerdem
Olivenöl bei Amazon bestellenOlivenöl
1 Eigelb
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Zucchini und Aubergine waschen, putzen, der Länge nach durchschneiden, dann quer in dünne Scheiben schneiden oder würfeln.
2
Paprika waschen, putzen, halbieren, entkernen, alle weißen Innenhäute entfernen und in Streifen schneiden. Knoblauch schälen und hacken. Chilis waschen, putzen längs aufschlitzen, entkernen, Trennwänden entfernen und in feine Streifen schneiden.
3
Schafkäse grob zerbröckeln, mit Joghurt und Eiern pürieren. Das Gemüse mit den Kräutern unter die Käsecreme rühren, salzen und pfeffern. Eine große Auflaufform leicht einölen.
4
Die Teigblätter aus der Packung nehmen und vorsichtig auseinander lösen. Eine oder zwei Teigplatten in die Form legen, mit Öl auspinseln. Etwas Käse-Gemüse-Masse drauf verstreichen, mit Teig bedecken, ölen. So alle Zutaten verbrauchen, bis die letzte Teigschicht oben auf liegt. Eigelb mit dem etwas Öl verquirlen und auf den Teig pinseln.
5
Börek im vorgeheizten Backofen (200°C, Mitte) ca. 30 Minuten backen. Herausnehmen, einige Min. abkühlen lassen, dann aufschneiden und servieren.