Gemüse-Fisch-Eintopf Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gemüse-Fisch-EintopfDurchschnittliche Bewertung: 41510

Gemüse-Fisch-Eintopf

Rezept: Gemüse-Fisch-Eintopf
20 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zubereitungsschritte

1

Anfangs 500 g Kabeljaufilet unter fließendem kaltem Wasser abspülen, trockentupfen und mit Zitronensaft beträufeln, dann etwas stehenlassen und trockentupfen.

2

Anschließend mit Salz bestreuen und in nicht zu kleine Stücke schneiden.

3

Nun 250 g Champignons putzen, waschen, in Scheiben schneiden und 250 g Grüne Bohnen abfädeln, waschen und in Stücke brechen oder schneiden.

4

Dann 375 g Kartoffeln schälen, waschen, in Würfel schneiden und 2 große Zwiebeln abziehen und in Scheiben schneiden.

5

50 g Margarine zerlassen, die Zwiebeln darin andünsten, dann Champignons, Bohnen, Kartoffeln hinzufügen, kurze Zeit mitdünsten lassen und mit Salz und Pfeffer würzen.

6

Jetzt 250 ml Wasser hinzugießen, dünsten lassen und nach etwa 25 Minuten Dünstzeit den Fisch und 125 ml Weißwein hinzufügen und weitere 15 Minuten gar dünsten lassen.

7

Den Eintopf mit Salz, Pfeffer, Suppenwürze und Fisch-Gewürz abschmecken und mit 2 EL gehackter Petersilie bestreuen.