Gemüse-Reis-Suppe Rezept | EAT SMARTER
1
Drucken
1
Gemüse-Reis-SuppeDurchschnittliche Bewertung: 3.91534

Gemüse-Reis-Suppe

Gemüse-Reis-Suppe
1 Std.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (34 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
200 g Vollkornreis
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 Zwiebel
2 rote Paprikaschoten
1 Zucchini
2 Stangen Staudensellerie
200 g Fenchel
2 EL Sonnenblumenöl
800 ml Gemüsebrühe
2 TL getrockneter Thymian
2 Zweige Majoran
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Reis unter fließendem Wasser in einem Sieb gründlich waschen, dann mit knapp der doppelten Menge leicht gesalzenem Wasser in einem Topf aufkochen und zugedeckt bei schwacher Hitze 30 Min. köcheln lassen.
2
Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Paprika halbieren, putzen, entkernen, waschen und in dünne Streifen schneiden. Zucchini, Staudensellerie und Fenchel waschen und putzen. Zucchini und Staudensellerie würfeln, den Fenchel in Scheiben schneiden.
3
Zwiebel in heißem Öl glasig schwitzen, das Gemüse zugeben und unter Rühren einige Min. anbraten, die Brühe angießen und zugedeckt 15 Min. köcheln lassen.
4
Den Majoran waschen und die Blättchen abzupfen. Den Reis unter das Gemüse mischen, mit Thymian, Salz und Pfeffer würzen. Den Eintopf mit Majoran bestreut servieren.
Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Definitiv zuviel Thymian, sonst wahrscheinlich gut...