Gemüse-Reissalat mit Algen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gemüse-Reissalat mit AlgenDurchschnittliche Bewertung: 3.91516

Gemüse-Reissalat mit Algen

Gemüse-Reissalat mit Algen
15 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
300 g Reis
600 ml Gemüsebrühe
1 Döschen Safranfäden 0,1 g
1 Handvoll Meeresalge
1 rote Paprikaschote
200 g Erbsen TK
Hier online bestellen3 EL Sesamöl
2 EL frisch gehackte Petersilie
Salz
Jetzt kaufen!Cayennepfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Reis waschen und mit der Gemüsebrühe aufkochen. Zugedeckt 20-25 Minuten gar kochen. Während den letzten 5 Minuten den Safran mit zufügen. Anschließen vom Feuer nehmen und unter gelegentlichem Rühren auskühlen lassen.
2
Die Algen waschen, gut abtropfen lassen und in dünne Streifen schneiden. Die Paprikaschote waschen, halbieren, putzen und in Streifen schneiden. Zusammen mit den Algen und Erbsen in heißem Öl 2-3 Minuten anschwitzen. Die Petersilie und den Reis untermengen und mit Salz und Cayennepfeffer abgeschmeckt servieren.