Gemüse-Tempura Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gemüse-TempuraDurchschnittliche Bewertung: 3.91528

Gemüse-Tempura

Rezept: Gemüse-Tempura
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (28 Bewertungen)

Zutaten

für
200 g Mehl
1 Ei
1 Eigelb
200 ml Wasser
Salz
1 rote Chilischote fein gehackt
600 g gemischtes Gemüse in mundgerechte Stücke geschnitten
Öl für die Friteuse
Zitronensaft
Für die Chilisauce
2 rote Chilischoten fein gewürfelt
2 EL Ketchup
1 EL Zucker
Hier kaufen!2 EL Weißweinessig
1 Msp. Chilipulver
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Für die Chilisauce Ketchup, 2 EL Wasser unter die Chiliwürfel mischen, Zucker, Essig und Chilipulver unterrühren und alles in einem Topf ca. 1 Min. köcheln lassen, in ein Schälchen umfüllen
2
100 g Mehl dem Ei, dem Eigelb, Wasser, Salz und Chili zu einem glatten Teig verrühren und etwas quellen lassen.
3
Die Friteuse vorbereiten und auf 180° vorheizen.
4
Das Gemüse erst in dem restlichen Mehl wenden, dann durch den Teig ziehen. Sofort in der Friteuse goldgelb ausbacken, abtropfen lassen und mit Zitronensaft beträufeln. Mit der Chilisauce servieren.