Gemüse-Terrine Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gemüse-TerrineDurchschnittliche Bewertung: 3.91529

Gemüse-Terrine

Gemüse-Terrine
4 h. 45 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Terrine
1 kleiner Weißkohl ca. 700 g
150 ml Rotwein
1 Zwiebel
1 EL Butter
150 g Crème fraîche
Hier kaufen!9 Blätter weiße Gelatine
2 Möhren
1 kleine Zucchini
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Vom Kohl die Äußeren Blätter entfernen, Kohl längs vierteln, Strunk herausschneiden und quer in sehr feine Streifen hobeln. Zwiebel schälen, fein hacken, in der Butter andünsten. Kohl zu den Zwiebeln geben und kurz mitdünsten, Rotwein untermengen und ca. 10 Min. zugedeckt dünsten. Die Hälfte davon dann im Mixer pürieren, übrigen Kohl wieder zugeben und mit Creme fraiche untermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
2
Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Die Möhren schälen und in kleine Stücke schneiden. Zucchini waschen und ebenfalls in Stücke schneiden. Möhren in kochendem Salzwasser ca. 4 Minuten garen, dann Zucchini zugeben und weitere 4 Min. garen.
3
Gelatine ausdrücken und in wenig Garwasser der Möhren auflösen, unter das Gemüsepüree mischen. Eine Kastenform von 1l Inhalt kalt ausspülen und Gemüsepüree einfüllen, dabei Möhren und Zucchini untermengen. Im Kühlschrank in 4 Stunden fest werden lassen.