Gemüseeintopf mit Karpfen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gemüseeintopf mit KarpfenDurchschnittliche Bewertung: 4.21530

Gemüseeintopf mit Karpfen

Rezept: Gemüseeintopf mit Karpfen
40 min.
Zubereitung
1 Std. 5 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
600 g Karpfenfilet küchenfertig, ohne Haut
2 EL Zitronensaft
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 kleiner Wirsing ca. 800 g
1 rote Paprikaschote
1 gelbe Paprikaschote
4 Tomaten
2 Zwiebeln
2 EL Butter
100 ml trockener Weißwein
250 ml Fischfond
3 Zweige Thymian
1 Lorbeerblatt
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Karpfenfilets waschen, trocken tupfen und in 8 große Stücke schneiden. Mit Zitronensaft beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen.
2
Den Wirsing waschen, putzen, längs vierteln, den Strunk herausschneiden und die Blätter quer in feine Streifen schneiden. Die Paprika putzen, waschen, halbieren, entkernen und ebenfalls in feine Streifen schneiden. Die Tomaten waschen und halbieren, die Hälften quer in Scheiben schneiden. Die Zwiebel schälen und in Ringe schneiden.
3
Die Butter in einem weiten Topf erhitzen. Das Gemüse und die Zwiebelringe hineingeben und unter Rühren in 8 Minuten fast gar dünsten. Die Brühe, den Wein und den Fond angießen.
4
Die Fischstücke auf das Gemüse legen. Thymian und Lorbeer hinzufügen und alles zusammen bei schwacher Hitze 10 - 15 Minuten garen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.