Gemüseeintopf mit Saibling Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gemüseeintopf mit SaiblingDurchschnittliche Bewertung: 41524

Gemüseeintopf mit Saibling

Rezept: Gemüseeintopf mit Saibling
30 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
400 g grüner Spargel
250 g Kirschtomaten
½ Bund Bärlauch
400 g Saiblingsfilet küchenfertig, mit Haut
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 Schalotte
Olivenöl bei Amazon bestellen1 EL Olivenöl
800 ml Fischfond
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Spargel waschen, das untere Drittel schälen, die holzigen Enden abschneiden und die Stangen in 10 cm lange Stücke schneiden. Die Kirschtomaten ebenfalls waschen und halbieren. Den Bärlauch abbrausen, putzen und trocken schütteln.

2

Den Fisch waschen, trocken tupfen, in 2 cm breite Streifen schneiden, salzen und pfeffern. Die Schalotte abziehen, fein hacken und in einem Topf mit Öl glasig schwitzen. Den Fond angießen, kurz aufkochen lassen, den Spargel einlegen und bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten köcheln lassen.

3

Die Tomaten, den Bärlauch und den Fisch zugeben und gar ziehen lassen. Den Eintopf abschmecken und in vorgewärmte Teller angerichtet servieren.