Gemüseförmchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
GemüseförmchenDurchschnittliche Bewertung: 41518

Gemüseförmchen

Gemüseförmchen
340
kcal
Brennwert
40 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zubereitungsschritte

1

Das Gemüse putzen und waschen. Den Fenchel in Streifen, die Zucchini in dünne Scheiben und die Paprikaschote in Würfel schneiden.

2

Nun die Butter und Brühe in der großen Pfanne zum Kochen bringen und das Gemüse darin fünf Minuten zugedeckt dünsten. Erbsen nach etwa vier Minuten dazugeben. Den Backofen auf 200°C vorheizen.

3

Das Gemüse in zwei gefettete Gratinförmchen füllen.

4

Den Sud schnell offen einkochen. Danach in eine Rührschüssel geben und durch Schwenken etwas abkühlen. Eigelb, Salz, Cayennepfeffer, Anissamen und Schmand dazugeben und verrühren. Das Eiweiß steif schlagen und darunterziehen, dann die Mischung über das Gemüse geben.

5

Die Formen in den vorgeheizten Backofen schieben - mittlere Schiene. Etwa in 18 Minuten goldbraun überbacken.

Zusätzlicher Tipp

Dazu schmeckt Baguette