Gemüsepfanne mit Butternusskürbis, Rosenkohl, Bacon und Salbei Rezept | EAT SMARTER
1
Drucken
1
Gemüsepfanne mit Butternusskürbis, Rosenkohl, Bacon und SalbeiDurchschnittliche Bewertung: 41551

Gemüsepfanne mit Butternusskürbis, Rosenkohl, Bacon und Salbei

Gemüsepfanne mit Butternusskürbis, Rosenkohl, Bacon und Salbei
30 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (51 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
400 g Rosenkohl
Salz
400 g Butternuss-Kürbis
½ Bund Salbei
200 g geräucherter Bauchspeck in Würfel
Pfeffer aus der Mühle
Muskat
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Rosenkohl putzen, waschen, halbieren und in kochendem Salzwasser 10 Minuten blanchieren. Abgießen, kalt abschrecken und gut abtropfen lassen.

2

Den Kürbis schälen, von den Kernen und Fasern befreien und in kleine Würfel schneiden. Den Salbei waschen, trocken schütteln, die Blättchen abtrennen und die Hälfte fein hacken.

3

In einer Pfanne den Speck auslassen und den Kürbis und Rosenkohl zugeben. Unter gelegentlichem Wenden 5-7 Minuten anbraten. Den gehackten Salbei untermischen, salzen und pfeffern und mit einer Prise Muskat abschmecken. Mit den Salbeiblättern bestreut servieren.

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Sehr lecker! Habe nicht ganz soviel Salbei genommen und zum Schluss einen Schuss Sahne dazugegeben.