Gemüsepfanne mit Rind, Teriyaki-Soße und Eiernudeln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gemüsepfanne mit Rind, Teriyaki-Soße und EiernudelnDurchschnittliche Bewertung: 3.81537

Gemüsepfanne mit Rind, Teriyaki-Soße und Eiernudeln

Gemüsepfanne mit Rind, Teriyaki-Soße und Eiernudeln
30 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (37 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
600 g Rinderfilet küchenfertig
200 g Brokkoliröschen
150 g Zuckerschoten
150 g Möhren
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
Hier online bestellen2 EL Sesamöl
60 ml Rinderfond
60 ml Teriyaki-Sauce
60 ml Hoisin-Sauce
250 g Eiernudel
Salz
150 g frischer, junge Blattspinat
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Fleisch waschen, trocken tupfen, parieren und in dünne Streifen schneiden. Die Brokkoliröschen putzen, gegebenenfalls waschen und in kochendem Salzwasser 2 Minuten blanchieren. Die Zuckerschoten ebenfalls putzen und in 2 Minuten blanchieren. Das Gemüse abgießen, abschrecken und gut abtropfen lassen. Die Schoten schräg halbieren. Die Karotte schälen und in feine Julienne schneiden. Die Zwiebel und den Knoblauch abziehen und beides in feine Streifen schneiden.

2

Das Fleisch in einem heißen Wok mit Öl scharf anbraten, herausnehmen, die Zwiebel, den Knoblauch und das Gemüse in den Wok geben und unter gelegentlichem Schwenken ebenfalls anbraten. Das Fleisch wieder zugeben, den Fond, die Teriyakisauce und Hoisinsauce zufügen und bei mittlerer Hitze 5 Minuten köcheln lassen. Die Nudeln in kochendem Salzwasser al dente garen. Den Spinat verlesen, waschen, putzen, trocken schleudern und mit den fertig gegarten Nudeln in den Wok geben. Gut durchschwenken und abschmecken. In tiefe Teller angerichtet servieren.

Top-Deals des Tages
VON AMAZON
Analoger Nostalgie Glockenwecker, silber
Läuft ab in:
VON AMAZON
Hama Funk Wanduhr PG-300
Läuft ab in:
VON AMAZON
Analoger Nostalgie Glockenwecker, schwarz
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages