Gemüsepfanne mit Seelachs Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gemüsepfanne mit SeelachsDurchschnittliche Bewertung: 41522

Gemüsepfanne mit Seelachs

Gemüsepfanne mit Seelachs

Gemüsepfanne mit Seelachs - Zarter Fisch und knackiges Gemüse werden hier würzig asiatisch abgeschmeckt – lecker!

306
kcal
Brennwert
25 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (22 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Seelachsfilets unter kaltem Wasser abspülen und trockentupfen.

2

Paprikaschoten waschen, putzen und in 1,5 cm große Stücke schneiden. Frühlings-zwiebeln waschen, putzen und in Ringe schneiden.

3

Knoblauch schälen, fein hacken. Chilischote waschen, putzen, fein würfeln. Brokkoliröschen waschen und abtropfen lassen. Ingwer schälen und reiben.

4

Öl in einer Pfanne erhitzen. Brokkoli, Frühlingszwiebeln und Paprika darin bei mittlerer Hitze 2 Minuten andünsten. Knoblauch, Chili und Ingwer zugeben, 1 Minute mitdünsten. Mit Fischfond ablöschen, 1 EL Fischsauce zugeben und Fischfilets auf das Gemüse legen. Zugedeckt ca. 8–10 Minuten bei kleiner Hitze schmoren lassen.

5

Inzwischen Radieschensprossen heiß abwaschen, abtropfen lassen.

6

Fisch und Gemüse mit Fischsauce abschmecken, auf 4 Teller verteilen, mit Sprossen garnieren.