Gemüsequiche Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
GemüsequicheDurchschnittliche Bewertung: 3.91523

Gemüsequiche

Gemüsequiche
1 Std.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Quiche, ca. 12 Stücke
300 g Blätterteig (TK)
1 Stange Lauch
200 g Cocktailtomate
200 g Blattspinat
1 Knoblauchzehe
1 Schalotte
1 EL Butter
250 ml Schlagsahne
2 EL Crème fraîche
2 Eier
100 g geriebener Bergkäse
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Muskat frisch gerieben
Butter für die Form
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Blätterteig auftauen lassen. Dann in Formgröße ausrollen und die gebutterte Quicheform mit Rand damit auslegen. Tomaten an den Rand legen.
2
Lauch waschen, putzen und in Ringe schneiden.
3
Cocktailtomaten waschen und halbieren.
4
Spinat waschen, putzen und in kochendem Salzwasser kurz in kochendem Salzwasser blanchieren. Abschrecken, ausdrücken und grob hacken.
5
Knoblauch und Schalotte schälen und hacken.
6
Lauch, Schalotte und Knoblauch in heißer Butter anschwitzen. Etwas abkühlen lassen und auf dem Teig verteilen, ebenso den Spinat.
7
Sahne mit Creme fraiche, Eiern und Käse vermengen und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken und auf die Quiche gießen. Im vorgeheizten Ofen bei 200°C ca. 30 Min. goldbraun backen.