Gemüseragout mit pochiertem Ei Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gemüseragout mit pochiertem EiDurchschnittliche Bewertung: 4.11516

Gemüseragout mit pochiertem Ei

Rezept: Gemüseragout mit pochiertem Ei
25 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (16 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Paprika waschen, putzen, halbieren, entkernen, alle weißen Innenhäute entfernen und in Streifen schneiden.
2
Blattspinat waschen, putzen, verlesen und abtropfen lassen.
3
Knoblauch schälen und fein hacken.
4
Das Öl erhitzen, Paprika und Knoblauch darin bei mittlerer Hitze 4 Min. dünsten. Die Gemüsebrühe angießen und ca. 2 Min. bei schwacher Hitze garen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
5
In einem Topf 1 l Wasser mit dem Essig aufkochen lassen. Die Eier einzeln in je eine Tasse aufschlagen, in das simmernde Essigwasser gleiten lassen und darin ca. 4 Min. ziehen lassen. Mit einem Schaumlöffel herausnehmen.
6
Den Spinat zum Gemüse geben untermengen, abschmecken und mit den pochierten Eiern und Petersilie garniert servieren.