Gemüsesticks mit Oliven-Zitronen-Creme Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gemüsesticks mit Oliven-Zitronen-CremeDurchschnittliche Bewertung: 41525

Gemüsesticks mit Oliven-Zitronen-Creme

Rezept: Gemüsesticks mit Oliven-Zitronen-Creme

Gemüsesticks mit Oliven-Zitronen-Creme - Frisch und lecker - perfekt für die Mittagspause!

206
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Bio-Zitrone
400 g Magerquark
2 EL Milch (1,5 % Fett)
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
5 EL grüne entsteinte Oliven (100 g)
Salz
Pfeffer
800 g gemischtes Gemüse (z. B. Kohlrabi, Möhren, Paprikaschoten)
1 Frühlingszwiebel
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zitronenhälfte heiß abwaschen, auspressen und 1 TL Schale abreiben. Quark mit 1 ½ EL Zitronensaft, Milch und Olivenöl cremig rühren. Oliven fein hacken und mit Zitronenschale unter die Quarkcreme mischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

2

Gemüse waschen oder schälen und putzen. In dünne ca. 10 cm lange Streifen schneiden.

3

Frühlingszwiebel waschen, putzen und in Streifen teilen. In kochendem Salzwasser kurz blanchieren, abschrecken und abtropfen lassen.

4

Gemüse mit Frühlingszwiebelgrün zu Bündeln binden und mit dem Dip servieren.