Gemüsesuppe mit Glasnudeln und Tofu Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gemüsesuppe mit Glasnudeln und TofuDurchschnittliche Bewertung: 41526

Gemüsesuppe mit Glasnudeln und Tofu

Rezept: Gemüsesuppe mit Glasnudeln und Tofu
35 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (26 Bewertungen)

Zutaten

für
5 große getrocknete Shiitakepilze
1 kleine Möhre
1 Stange Lauch
600 ml Gemüsebrühe instant
20 g Glasnudeln
250 g Tofu
Jetzt kaufen!1 TL Speisestärke
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Zucker
Jetzt bei Amazon kaufen!1 EL Sojasauce
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Pilze mit reichlich kochendem Wasser übergießen ca. 20 Minuten quellen lassen. Dann abgießen und abtropfen lassen. Die harten Stiele abschneiden, Pilzhüte würfeln.
2
Glasnudeln mit kochendem Wasser übergießen, kurz darin ziehen lassen, abgießen und gut abtropfen lassen. Mit einer Küchenschere zerschneiden
3
Möhre schälen und in feine Streifen schneiden. Lauch waschen, putzen und das Weiße und Hellgrüne schräg in feine Streifen schneiden.
4
Gemüsebrühe aufkochen und Pilzwürfel, Möhren und Lauch darin ca. 3 Min. garen. Tofu in kleine Würfel schneiden
5
Glasnudeln und Tofu in die Suppe geben und kurz erhitzen. Die Speisestärke mit 1 EL kaltem Wasser glatt rühren in die Suppe einrühren und einmal aufkochen lassen.
6
Die Suppe mit Salz, Pfeffer, 1 Prise Zucker und Sojasauce abschmecken und sofort ganz heiß servieren.