Genueser Nudeltopf Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Genueser NudeltopfDurchschnittliche Bewertung: 3.91517

Genueser Nudeltopf

Rezept: Genueser Nudeltopf
30 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
300 g Rigatoni
Salzwasser
2 Zwiebeln
250 g geriebener Gouda
125 ml Milch 1,5% Fett
30 g Butter zum Einfetten
2 Dosen Thunfisch in Öl eingelegt
1 Dose geschälte Tomaten (800g)
300 g Erbsen (TK)
schwarzer Pfeffer
100 g frisch geriebener Parmesan
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Rigatoni in reichlich sprudelndem Salzwasser zusammen mit den geschälten, halbierten Zwiebeln in 10 Min. "al dente" (beißfest) kochen. Abgießen und gründlich abtropfen lassen.

2

Den geriebenen Käse in der heißen, aber nicht kochenden Milch schmelzen lassen. Die Butter unterrühren. Den Thunfisch und die geschälten Tomaten abtropfen lassen.

3

Eine feuerfeste Form ein fetten. Lagenweise Nudeln, Käsecreme, Thunfisch, Tomaten und unaufgetaute Perlerbsen einfüllen, die letzte Schicht sollten Nudeln bilden .

4

Jede Thunfischlage mit schwarzem Pfeffer reichlich übermahlen. Den frisch geriebenen Parmesankäse darüberstreuen und die Form in den vorgeheizten Backofen (200°, Gas Stufe 3) schieben. 20 Minuten überbacken, dann den Nudeltopf in der Form servieren.

5

Dazu Römischen Salat mit Fenchelstreifen in Essig-Öl-Marinade reichen.