Gepfefferter Schweinerücken Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gepfefferter SchweinerückenDurchschnittliche Bewertung: 3.91526

Gepfefferter Schweinerücken

Gepfefferter Schweinerücken
20 min.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 kg Kotelettstück vom Schwein
3 EL Speiseöl
1 TL scharfer Senf
2 TL grüner Pfeffer
1 gestr. TL Salz
1 TL Paprika edelsüß
Radieschen
Kräuter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Kotelettstück vom Schwein waschen und abtrocknen. Speiseöl mit scharfem Senf, grünem Pfeffer,  Salz und Paprika edelsüß verrühren. Fleisch damit bestreichen, auf ein genügend großes Stück Bratfolie legen, Folie verschließen und etwa 2 Stunden stehenlassen. Auf dem Rost in den vorgeheizten Backofen (Strom: 200, Gas: etwa 3,5) schieben.

2

Gare Fleisch aus dem Backofen nehmen, kurze Zeit ruhen lassen und anschließend Bratfolie öffnen. Fleisch erkalten lassen, vom Knochen lösen, in Scheiben schneiden und auf einer Platte anrichten. Mit Radieschen und Kräutern garnieren.