Geräucherte Renken Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Geräucherte RenkenDurchschnittliche Bewertung: 3.91518

Geräucherte Renken

Geräucherte Renken
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Renken
4 EL Öl
Salz
frisch gemahlener Pfeffer
4 Zweige Thymian
4 Stängel Petersilie
60 g Butter
1 TL Wacholderbeere für den Rauch
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Renken sorgfältig schuppen, ausnehmen und ausspülen. Innen und außen mit Küchenpapier trockentupfen.

2

Fische mit Öl bestreichen, am besten mit einem Pinsel. Renken außen und innen mit Salz und Pfeffer würzen. Mit ihrer Bauchöffnung nach oben versetzt in das Haltegitter (oder auf den Rost) legen. Mit Thymian und Petersilie füllen. Butter in die Bauchöffnungen verteilen. Wacholderbeeren in das Sägemehl streuen. Nach Anweisung des Geräteherstellers räuchern.