Geräucherte Shrimps Rezept | EAT SMARTER
1
Drucken
1
Geräucherte ShrimpsDurchschnittliche Bewertung: 4152

Geräucherte Shrimps

Geräucherte Shrimps
10 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (2 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 kg frische, rohe Shrimps (mittelgroß)
Für die Marinade
Olivenöl bei Amazon bestellen125 ml Olivenöl
60 ml Zitronensaft
1 gehackte Zwiebel
2 EL Tomatenketchup
1 EL gerebelter Oregano
1 TL Salz
1 TL gehackter Knoblauch
fein gemahlener weißer Pfeffer
4 Spritzer Chilisauce
Sonstiges
Räucherofen
Holzkohlebriketts
Räucherchips nach Geschmack, z.B. Buche oder Kirsche
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Zutaten für die Marinade zusammenrühren. Shrimps schälen und gegebenenfalls entdarmen, den Schwanz nicht entfernen.
Die Shrimps unter fließend kaltem Wasser abspülen und abtropfen lassen. Anschließend in eine Porzellanauflaufform legen und mit der Marinade übergießen.
Die Shrimps über Nacht im Kühlschrank marinieren, ab und zu wenden.

2

In der Zwischenzeit den Räucherofen vorbereiten. Die Brennkammer mit Holzkohlebriketts füllen und Räucherchips darüberstreuen.
Die Wasserschale mit Wasser füllen. Den Räucherofen auf ca. 90°C aufheizen.
Die Shrimps aus der Marinade nehmen und etwas abtropfen lassen, dann auf den Rost legen und den Räucherofen schließen.
Ca. 30-40 Minuten garen und räuchern.

Zusätzlicher Tipp

Dazu passt: Gemüsesalat

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
werde ich mal ausprobieren! http://www.raeucherofen-test.de/