Geräucherter Schweinebraten mit Sauerkraut Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Geräucherter Schweinebraten mit SauerkrautDurchschnittliche Bewertung: 4.31524

Geräucherter Schweinebraten mit Sauerkraut

Geräucherter Schweinebraten mit Sauerkraut
30 min.
Zubereitung
1 Std. 30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 kg Sauerkraut
500 g geräuchertes Schweinefleisch am Stück
1 EL Zucker
1 Zwiebel (grob gehackt)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Sauerkraut ohne seine Brühe mit Zucker bestreuen und die Zwiebel daruntermischen. 

2

Dann das Kraut in die Folilegen, das geräucherte Fleiscmit der Schwartenseite nach oben. 

3

Während des Garens ab und zu die Folie durchschütteln, damit das Kraut nicht braun wird.

4

60 Minuten Garzeit bei 200°