Geriebener Teig Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Geriebener TeigDurchschnittliche Bewertung: 3.71530

Geriebener Teig

Rezept: Geriebener Teig
10 min.
Zubereitung
1 Std. 10 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 500 g Teig
250 g Mehl
2 Prise Salz
150 g Butterflocke
1 Eiweiß
5 EL Milch
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Mehl sieben, mit dem Salz und der Butter wie für Streusel zwischen den Handflächen reiben. Zu einem Kranz formen.

2

Nur lauwarme Milch verwenden.

ln die Mitte das Eiweiß und die Milch geben und alles schnell zusammenfügen.

Den Teig zu einer Kugel formen, flachdrücken, in Folie wickeln und 60 Min. kalt stellen.

Zusätzlicher Tipp

Dieser feine Teig, der beim Backen besonders knusprig wird, eignet sich sowohl für süße wie auch für pikante Kuchen.