Gerösteter Fenchelsalat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gerösteter FenchelsalatDurchschnittliche Bewertung: 3.91529

Gerösteter Fenchelsalat

mit Tomate

Rezept: Gerösteter Fenchelsalat
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (29 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 180 Grad (Umluft 160 Grad) vorheizen. Den Fenchel waschen, putzen und in hauchdünne Scheiben hobeln oder schneiden. Schönes Fenchelgrün fein schneiden. Ein Blech mit 1 EL Öl bestreichen. Den Fenchel auf das Blech legen, mit Pfeffer und Salz bestreuen und im heißen Ofen (Mitte) insgesamt ca. 20 Min. backen, dabei nach 10 Min. wenden. Die Fenchelscheiben dürfen an den Rändern dunkelbraun werden.

2

Inzwischen die Frühlingszwiebel putzen, waschen und fein schneiden. Die Tomate überbrühen, häuten, entkernen und ohne den Stielansatz fein würfeln. Petersilie waschen und trocken schütteln, die Blätter abzupfen, fein schneiden und mit Frühlingszwiebel, Tomate, Zitronensaft und dem Fenchelgrün mischen.

3

Den Fenchel aus dem Backofen nehmen und etwas abkühlen lassen. Mit der Tomatenmischung anmachen. Den Frischkäse in Nocken auf den Fenchelsalat setzen. Eine Mulde eindrücken und mit wenig Olivenöl beträufeln. Den Salat mit dem Frischkäse servieren.