Geröstetes Tomatenbrot Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Geröstetes TomatenbrotDurchschnittliche Bewertung: 3.91529

Geröstetes Tomatenbrot

»Mallorca-Style«

Rezept: Geröstetes Tomatenbrot
15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
3 Stiele Petersilie
2 große Scheiben Bauernbrote
Olivenöl bei Amazon bestellen3 EL Olivenöl
1 Knoblauchzehe
1 reife Tomate
1 Rolle Ziegenfrischkäse (75 g)
Meersalz
Pfeffer aus der Mühle
1 unbehandelte Zitrone
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Petersilie waschen und trocken schütteln. Die Blätter abzupfen und in Eiswasser legen. Das Bauernbrot In einer Pfanne mit 2 EL Olivenöl und der angedrückten Knoblauchzehe auf beiden Seiten langsam kross braten. Auf Küchenpapier kurz abtropfen lassen .

2

Die Tomate waschen, halbieren und mit den Schnittflächen über die warmen Brotscheiben reiben, dabei die Tomate etwas zusammendrücken, sodass sich das Fruchtfleisch gleichmäßig auf dem Brot verteilt und der Saft das Brot durchtränkt. Den Ziegenkäse in 6 bis 8 dünne Scheiben schneiden und auf die gerösteten Bauernbrote verteilen. Mit 1 Prise Meersalz und etwas Pfeffer würzen.

3

Die Petersilie abtropfen lassen oder trocken schütteln. Die Zitrone heiß waschen, abtrocknen und die Schale fein abreiben. Die Petersilie mit Zitronenschale, Meersalz, Pfeffer und 1 EL Olivenöl marinieren. Dekorativ auf dem Ziegenfrischkäse verteilen.