Gersteneintopf mit Gemüse und Bauchspeck Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gersteneintopf mit Gemüse und BauchspeckDurchschnittliche Bewertung: 4.11526

Gersteneintopf mit Gemüse und Bauchspeck

Gersteneintopf mit Gemüse und Bauchspeck
20 min.
Zubereitung
13 h. 20 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
150 g Perlgraupe
400 g durchwachsener Bauchspeck
2 Lorbeerblätter
6 zerdrückte Pimentkörner
250 g weiße Bohnen Dose
1 Stange Lauch
2 Möhren
1 Petersilienwurzel
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Jetzt kaufen!1 Prise Cayennepfeffer
2 EL frisch gehackte Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Graupen über Nacht in Wasser einweichen. Den Bauchspeck waschen und trocken tupfen. In einen Topf geben und mit ca. 1 1/2 l Wasser bedeckt aufkochen. Das Lorbeerblatt und die Pimentkörner hinzufügen und gut eine Stunde leicht köcheln lassen. 

2

Die Bohnen waschen und abtropfen lassen. Den Lauch waschen, putzen und in Ringe schneiden. Die Karotten und Petersilienwurzel schälen, die Karotten in Scheiben und die Petersilienwurzel in Würfel schneiden. Alles zusammen mit den abtropften Graupen zur Suppe geben und etwa 30 Minuten mitköcheln lassen. Anschließend das Fleisch aus der Suppe nehmen, in kleine Stücke schneiden und wieder in die Suppe geben. Mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer abschmecken. Mit Petersilie bestreut servieren.